Turbo-Molekularpumpe, FF-63/80E mit integriertem Antriebsmodul, Wasser-/Luftkühlung, Fettschmierung

Kurze Beschreibung:

Die von KYKY für die Instrumentenindustrie entwickelten Molekularpumpen der Serie für Instrumente sind kompakte Hochleistungstypen. Es kann die anspruchsvollen Anforderungen im Instrumentenbereich perfekt erfüllen; Aufgrund der höheren Rotationsgeschwindigkeit und der optimaleren Extraktionsstruktur ist es mit mehreren Vorpumpen kompatibel und hat eine stärkere Pumpfähigkeit für kleinmolekulare Gase.


Produktdetail

Produkt Tags

Flansch(In) ISO-K/CF63 max. Vorvakuumdruck N21500
Flansch(Out KF DN16 Gas im gesamten (sccm) N235
Pumpgeschwindigkeit (L/s) N263-80 Er30
Er55 H219
H234 Ar38
Ar65 Drehzahl ( U/min) 72000
Kompressionsrate N2109 Vorlaufzeit(min) 2
Er105 Kühlart,Standard  Water oder Air
H2104 Kühlwasserverbrauch ( L/min) 1
Ar109 Kühlwassertemperatur(℃) 25
Enddruck(Pa) CF5×10-6 Stromanschluss: Spannung (V AC) DC24/AC220
IST IN ORDNUNG3×10-5 Max.Leistungsaufnahme (W) 90
max. Kontinuierlicher Vorvakuumdruck (Pa) 500 Controller-Modell TCP-100

Instrumental:

Die von KYKY für die Instrumentenindustrie entwickelten Molekularpumpen der Serie für Instrumente sind kompakte Hochleistungstypen. Es kann die anspruchsvollen Anforderungen im Instrumentenbereich perfekt erfüllen; Aufgrund der höheren Rotationsgeschwindigkeit und der optimaleren Extraktionsstruktur ist es mit mehreren Vorpumpen kompatibel und hat eine stärkere Pumpfähigkeit für kleinmolekulare Gase.

Vorteile:

1. Kompakter Aufbau zur Systemintegration

2. Moduldesign für mehr Auswahl

3. Höhere Vordrucktoleranz

4. Beliebige Einbaulage

5. Einstellbare Drehgeschwindigkeit

Anwendungen:

Molekularpumpen der Serie für Instrumente sind eine geeignete Wahl für Hochvakuumerzeugungsgeräte in den Bereichen Massenspektrometrie, Oberflächenanalyse und anderen wissenschaftlichen Forschungen.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns

    Produktkategorien